Allgemeine Informationen zum Produkt

Mit Online Business erhalten Sie mit Bandbreiten von 20, 30, 100, 200 oder 1000Mbit/s einen schnellen Zugang zum Internet, der den stetig wachsenden Anforderungen in der vernetzten Arbeitswelt genüge trägt. Dabei passt sich Online Business mit seinen zahlreichen Extras an Ihre Bedürfnisse an.

So können Sie zum Beispiel Ihre E-Mails über webmail. cegecom.lu abrufen. Mit Hilfe des im Angebot enthaltenen „Traffic Monitors“ können Sie Ihren Datentransfer überwachen und somit Engpässe frühzeitig erkennen und rechtzeitig reagieren. Mit der statischen IP Adresse oder dem dazu buchbaren IP-Adressbereich bleibt Ihr Unternehmen sicher erreichbar.

Online Business, der einfachste Weg, um Ihr Geschäft mit dem Internet verbinden.

Leistungsmerkmale

cegecom s.a. (nachfolgend cegecom genannt) stellt dem Kunden, im Rahmen der bestehenden technischen und betrieblichen Möglichkeiten, einen asymmetrischen Internetzugang zur Verfügung. Dieser ermöglicht dem Kunden die Übermittlung von IP-Paketen vom und zum Internet. Voraussetzung für die Leistungserbringung ist, je nach Ausführung des Anschlusses, eine funktionsfähige Teilnehmeranschlussleitung (TAL; Kupfer) oder Glasfaserleitung (LWL-Abschluss) in der Räumlichkeit des Kunden. cegecom behält sich vor, die Teilnehmeranschlussleitung bzw. Glasfaserleitung sowie den Dienst gegebenenfalls über Dritte zu realisieren.

Je nach Produkt und Produktvariante können einzelne Leistungsmerkmale kostenpflichtig sein. Die Leistungen und Merkmale für Internetanschlüsse von cegecom sind im Nachfolgenden beschrieben.

Bandbreite

Der Internetanschluss Online Business stellt asymmetrische Bandbreiten zur Verfügung. Die verfügbaren Varianten und maximalen asymmetrischen Bandbreiten können der nachfolgenden Tabelle entnommen werden:

ProductDownload rate in kbit/s
Max
Download rate in kbit/s
Min
Download rate in kbit/s
Normal
Upload rate in kbit/s
Max
Upload rate in kbit/s
Min
Upload rate in kbit/s
Normal
Online Business XS20.0001.00014.000768128538
Online Business S30.0005.00021.00010.0001.0007.000
Online Business M100.00070.00090.00050.00035.00045.000
Online Business L500.000350.000450.000250.000175.000225.000
Online Business XL1.000.000700.000900.000500.000350.000450.000

Einflussfaktoren der Übertragungsgeschwindigkeit des Kundenanschlusses

Die Übertragungsgeschwindigkeit die beim Kunden erreicht werden kann ist abhängig von:

  • der Übertragungsgeschwindigkeit des ausgewählten Servers des Inhaltsanbieters,
  • der Netzwerklast des Internet Backbones,
  • dem vom Kunden genutzten Endgerät (PC, Betriebssystem und anderer Anwendungssoftware)
  • den jeweiligen physikalischen Eigenschaften der Verbindungsleitung, insbesondere von der Leitungsdämpfung, die von der Länge und dem Querschnitt der (physikalischen) Leitung abhängt.
  • 2Gegenseitige Beeinflussung von Diensten des Kundenanschlusses

Im Prinzip / Grundsätzlich werden alle Arten des Datenverkehrs gleichmäßig im cegecom Netzwerk übertragen. Im Falle von Spitzen im Datenverkehr werden Sprach und Videoübertragungen prioritär übertragen um die Funktionalität der Dienste zu gewährleisten. Die Verwendung von Sprachdiensten reduziert die Bandbreite beim Download und Upload um ungefähr 100 kbit/s für Internetverbindungen.

Die Nutzung von Videodiensten (z.B. IP-TV) reduziert die verfügbare Download Bandbreite um ungefähr
5 Mbit/s, bei HD-Kanälen um 9 Mbit/s. Der IPTV Kontrollstrom benötigt eine Upload Bandbreite von bis zu 500 kbit/s.

Datenrate

Die Übertragungsgeschwindigkeit ist von den physikalischen Gegebenheiten der Teilnehmeranschluss- bzw. Glasfaserleitung abhängig. Des Weiteren ist der effektive Datendurchsatz von der übertragenen Paketgröße abhängig. Bei Bereitstellung des Anschlusses wird von cegecom ein Messprotokoll angefertigt, in dem die tatsächlich erreichte Datenrate zum Übergabezeitpunkt dokumentiert und dem Kunden zur Information angezeigt wird.

Bei kupferbasierten Zugangsleitungen wird, je nach gewähltem Produkt, die maximal mögliche Übertragungsrate angegeben. Ist aufgrund der physikalischen Gegebenheiten der Teilnehmeranschlussleitung die genannte Maximalbandbreite nicht erreichbar, wird dem Kunden eine niedrigere Bandbreite zugeteilt, um die Stabilität des Anschlusses sicherzustellen.

Datentransfer

Der vom Kunden in Anspruch genommene Datentransfer ist durch das monatliche Entgelt abgedeckt (echte Flatrate). Es fallen keine weiteren Einwahl-, Verbindungs- oder Volumengebühren für die Nutzung an.

Monitoring

Auf Anfrage ist eine individuelle Verkehrsmessung für den Anschluss möglich. Es können Daten wie z.B. eingehend und ausgehend genutzte Bandbreiten gemessen werden. Eine Messung kann nur nach vorheriger technischer Überprüfung erfolgen.

E-Mail-Adressen

Auf Anfrage ermöglicht cegecom dem Kunden die Nutzung von 5 kostenlosen E-Mail-Adressen @cegecom.lu, erreichbar via webmail.cegecom.lu (500 MByte pro E-Mail-Adresse). Soweit verfügbar, werden die E-Mail-Adressen nach Kundenwunsch angelegt. Ansonsten werden zufällig generierte E-Mail-Adressen zugewiesen.